Free USB Disk Security

Free USB Disk Security 2012 1.3

Virenwächter für USB-Sticks

Mit Free USB Disk Security holt man sich einen speziellen Virenwächter für USB-Sticks auf den Rechner. Die kostenlose Software läuft unauffällig im Hintergrund und springt immer dann an, wenn man einen externen USB-Datenträger anschließt. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • automatischer Scan beim Verbinden eines USB-Sticks
  • arbeitet angenehm flott
  • Systemwerkzeuge mit an Bord

Nachteile

  • keine Aktualisierung der Virendatenbank

Gut
7

Mit Free USB Disk Security holt man sich einen speziellen Virenwächter für USB-Sticks auf den Rechner. Die kostenlose Software läuft unauffällig im Hintergrund und springt immer dann an, wenn man einen externen USB-Datenträger anschließt.

Sobald man einen USB-Stick oder einen sonstigen Datenträger per USB an den Rechner anschließt, tritt Free USB Disk Security auf den Plan. Die Freeware überprüft das externe Medium zunächst auf potenzielle Schädlinge. Erst dann gibt Free USB Disk Security den Datenträger frei.

Darüber hinaus hat die Anwendung eine Handvoll Werkzeuge zur Systemreinigung mit an Bord. So reinigt Free USB Disk Security bei Bedarf Festplatten, bringt die Windows Registry auf Vordermann und gibt dem Anwender einen Autostart-Manager an die Hand. Zudem lassen sich USB-Sticks in einem sicheren Modus öffnen.

Fazit In wieweit man ein Werkzeug wie Free USB Disk Security benötigt sei dahin gestellt, schließlich sollte jeder gewöhnliche Virenscanner prinzipiell alle Datenträger überwachen. Trotzdem macht Free USB Disk Security einen guten Job und fällt im sonstigen Betrieb nicht unangenehm auf.

Free USB Disk Security

Download

Free USB Disk Security 2012 1.3